Artikel suchen:
|  Weinregionen:
|   Bodega:

Pago de Carraovejas

»  Rotwein »  Ribera del Duero »  Pago de Carraovejas
Bestellen
Preis: 29,90 EUR
inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
Preis pro Liter: 39,87 EUR
Flaschen:   
Pago de Carraovejas

Pago de Carraovejas

Rotwein tinto crianza

Bodega Pago de Carraoveja

Tinto Fino 90%, Cabernet Sauvignon 6%, Merlot 4%

Im Herzen der Ribera del Duero, nur 3km entfernt von Peñafiel - dem historischen Zentrum der Region - liegt die Finca y Bodega Pago de Carraovejas. Bereits 1991 gegründet, gehört sie eindeutig zur alten Garde und beweist ihre Klasse mit steter Qualitätsarbeit.

Klar, dass dann die Crianza sich einmal mehr von bester Seite zeigt. Das geht schon los mit der sehr dichten, kirschroten Robe mit violettem Saum. Das Bouquet offenbart satte Aromapracht mit feinen Gewürzen, edler Eiche, Unterholz, roten Waldbeeren, Vanille und balsamischen Aspekten. Am Gaumen mit jener unwiderstehlichen Mischung, die nur Weine diesen Formats aus der Ribera del Duero mitbringen. Kraft paart sich mit Finesse, Dichte mit Eleganz, Fruchtaromen mit Fassnuancen, alles dabei fein aufeinander abgestimmt und mit reifen Tanninen zum Zungeschnalzen! Auch der Klasse-Nachhall ist einem Pago de Carraovejas-Wein würdig. Ein Rotwein mit großer Aromavielfalt und jener unwiderstehlichen Mischung, die nur Weine dieses Formats aus der Ribera del Duero mitbringen.

Allergene: Enthält Sulfite



Bodega Pago de Carraoveja

Die 1988 gegründete Kellerei exportiert nur 20% der ca. 350.000 Flaschen, der überwiegende Teil wird in Spanien selber getrunken.
Tómas Postigo, Önologe und Miteigentümer der Bodega, gehört zu den Revolutionären in der Ribera del Duero. Hinsichtlich der Rebsortenauswahl, der Gärtechnik und der Lagerung im Holz geht er konsequent andere Wege als seine eher traditionell ausgerichteten Kollegen. 1989 wurde die Kellerei von fünf Partnern gegründet, die ersten Weinberge angelegt, der zulässige Anteil von Cabernet Sauvignon wurde dabei bis an die Grenze ausgeschöpft. Alle Pflanzungen erhielten Tröpfchenbewässerung. Postigos Weinberge gehören zu den gepflegtesten der Region, er gilt als Detailfanatiker im Weinberg wie im Keller. Den hochmodernen Komplex der Kellerei baute man mitten in die Weinberge, um kurze Wege bei der Ernte zu haben. Der gesamte Betrieb ist von der Traubenernte bis zur Füllung in Barriques ganz auf Gravität ausgelegt. Es wird nicht gepumpt, um zu vermeiden, dass grüne Aromen aus den Kernen abgegeben werden. Mit durchschnittlich 300.000 bis 400.000 Kilogramm Trauben ist die Bodega ausgelastet, 70% der Weine sind joven mit 6 Monaten Holzfasslager. Bedingt durch den extrem fruchtbetonten Ausbaustil wird bei der Traubenannahme und beim Entrappen darauf geachtet, dass ein möglichst großer Teil der Beeren unzerstört in den Gärtank gelangt. Nach der Gärung in Stahltanks erfolgt ein getrennter Ausbau im Holz von Cabernet Sauvignon und Tinta del País, erst im Frühjahr nach der Ernte werden beide Weine miteinander verschnitten. Die Barriques benutzt Postigo über einen Zeitraum von fünf Jahren. Sie stammen zu 60% aus amerikanischer und zu 40% aus französischer Produktion. Die Weine zählen zu den aromatischsten, duftintensivsten der Region, geben sich sehr fleischig und saftig. Sie können schon jung getrunken werden, verbessern sich mit den Jahren jedoch noch, vor allem bei Jahrgängen, die in jungen Jahren leicht stengelig grüne Aromen zeigen

Auf einen Blick

Name:Pago de Carraovejas
Typ:Rotwein
Charakter:trocken
Rebsorte:Tinto Fino 90%, Cabernet Sauvignon 6%, Merlot 4%
Jahrgang:2015
Alkoholgehalt:15% vol
Lagerung:Barriqueausbau: 12 Monate in französischer und amerikanische Eiche
Passt gut zu:Wild
Bewertungen:93 Parker (2016)
Vinos-Online Bewertung:Excellent

Wein Region


alle Produkte aus der Region Ribera del Duero

Bodega

Pago de Carraovejas

Bodega Pago de Carraovejas
Camino de Carraovejas, s/n
47300 Peñafiel
Valladolid
Spanien


alle Produkte des Bodega Pago de Carraovejas
Lieferung gratis